Thyborøn: Erinnerung an 8 Hafentage

Um die Distanz nach hause zu verkürzen und Erinnerungen aufzufrischen - in 2011 wetterte ich mit Gert 8 Tage sturmbedingt im Hafen von Thyborøn ab http://www.sailing-rainer.eu/78401.html bevor wir unseren Kurs nach Norwegen fortsetzen konnten - fuhren wir heute 200 km nach Süden. Mit dem Fahrrad erkundeten wir den weiträumigen Ort und ich zeigte Ilse unseren … Thyborøn: Erinnerung an 8 Hafentage weiterlesen

Advertisements

Ein Wahnsinns-Strand in der Tannis-Bugt

Gegen kurz nach 11:00 noch etwas bedeckt aber später rasch aufklarend genossen wir heute auf einem 5-stündigen Spaziergang nach Tversted den Strand in der Tannis Bugt. Strand, Strand, Strand so weit das Auge schaut. 2 Stunden unterwegs - aber es lockte die Bude mit hervorragendem dänischen Eis. Von einer Düne Blick über das Gelände. Wahrlich … Ein Wahnsinns-Strand in der Tannis-Bugt weiterlesen

Mit SuperSpeed an die Spitze von Dänemark

Morgens um 08:00 gings gestern in Kristiansand auf die Fähre nach Hirtshals https://de.m.wikipedia.org/wiki/SuperSpeed_1 Mit 50 km/h und dem Schub von 50.000 PS schwebten wir geradezu übers Wasser. Man merkt kaum, das man auf einem Schiff ist: Nahezu geräuschlos und vibrationsfrei - fantastisch so ein modernes Fahrzeug. Als Segler habe ich immer gehörigen Respekt vor diesen … Mit SuperSpeed an die Spitze von Dänemark weiterlesen